Ich bin kein Klugscheißer…

… ich weiß es wirklich besser! Heute Mittag war ich nochmals beim meinem FA, ich war überrascht, dass er morgens wohl doch gearbeitet hat und hatte etwas Bammel. Er begrüßte mich freundlich und meinte gleich süffisant: „Der ist noch nicht gesprungen, wollen wir wetten?!“ Ich versicherte, dass ich froh wäre wenn er Recht hätte. Also ab auf den Stuhl. Er noch großzügig:“Natürlich lasse ich mich gerne eines Besseren belehren…“ Tja und dann war ich mal wieder pädagogisch tätig 😉 zu sehen war nämlich nix mehr.. Der Doc. ziemlich erstaunt, ich wiederholte nur, dass er wohl gesprungen sei.
Wahrscheinlich zur Beruhigung erzählte ne Story von einer Frau, bei der er viel zu spät ne IUI gemacht hatte, die dann aber tatsächlich schwanger wurde. Ich sagte, dass ich lieber auf den Versuch verzichte und er war sofort einverstanden und beruhigt, dass wir schon S*x hatten. Er drücke mir beide Daumen, vielleicht sollte es so sein, dass es ohne IUI klappt. Ich versicherte, dass ich nicht traurig bin, nur keinen unnötigen Eingriff wollte. Die Stimmung war gut und freundlich, wir waren beide froh, dass das unser Verhältnis nicht zu sehr trübt. Er sagte, im Falle eines nächsten Versuches begännen wir früher, somit kann ich dies zumindest als Präzidenzfall anführen.
Ich bin auch deshalb so entspannt, weil wohl selbst meine Rechnung nicht geklappt hätte. Der Eisprung war wohl schon Dienstag Nacht, als ich nicht schlafen konnte….

Sollte ein nächstes Mal nötig sein, werde ich ab ZT 9 oder 10 Ovus machen, um das besser abschätzen zu können.
Aber lasst mal eure Däumchen gedrückt, vielleicht sollte es wirklich so sein, dass wir es selbst machen. 😁
Die Spritze hab ich mir gestern trotzdem geben lassen, wäre eh im April abgelaufen und evtl. wirkt sie ja als Einnistungshilfe. 🙈🐞

Liebe Grüße, Frau Einstrich

7 Gedanken zu “Ich bin kein Klugscheißer…

  1. Du hast einfach immer noch das beste Gefühl für Deinen Körper, das sollte Deinem Arzt nun echt bewusst sein.
    Aber meine Daumen sind fest gedrückt, ein nächstes Mal beim Arzt wird hoffentlich einfach nicht mehr notwendig sein! Lieben Gruß :*

    Gefällt 1 Person

  2. Menno, manchmal hätte man auch gerne nicht recht, nicht? Habe nochmal nachgedacht: Ich habe mehrfach gelesen, dass Follikel ca. 2mm am Tag wachsen und bei 22-24 mm springen. Wenn es Montag 19mm waren, dann wären es ja am Donnerstag schon 25mm gewesen… Naja, Schwamm drüber und Daumen drücken, dass es eh egal ist und so klappt 🐞 LG die Tina

    Gefällt 1 Person

    • Diese Rechnung, habe ich auch aufgestellt, daher wollte ich ja zumindest Donnerstag früh die IUI… anscheinend springen meine aber bei 20 mm. Aber nun ist es rum und nach dem ganzen Stress, werden wir hoffentlich belohnt. 😊

      Gefällt mir

  3. Ich bin erstaunt wie souverän du geblieben bist. Ich fürchte ich hätte mir ein „habe ich doch gleich gesagt“ nicht verkneifen können! Hoffentlich braucht ihr kein nächstes Mal und falls doch, dann wird er vielleicht jetzt eher auf dich hören.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..