😇 Taufe 😇

Gestern war er also, unser großer Tag. Seit Jahren dachte ich über diesen Schritt nach, haderte aber in der Kinderwunschzeit immer mit dem Glauben: Betete. Hoffte. Fluchte. Verhandelte. Verzweifelte. Fand neue Hoffnung. Und vertraute schließlich kurz vor dem letzten Versuch darauf, dass wie immer es auch ausgeht, dies der richtige Weg für mich wäre.

Lange vor dem Kinderwunsch fasste ich irgendwann den Entschluss, dass mein Kind irgndwann getauft werden soll und ich nahm mir während des Kinderwunsches vor bzw. versprach es Gott, dass ich mich mit meinem Baby taufen lassen würde.

Gestern war dann der große Tag. Und zusammen gefasst lässt sich sagen, dass der Tag einfach perfekt war. Wir haben so viel Liebe und Herzlichkeit durch Freunde und Familie erfahren, dass ich mich wahrhaft gesegnet fühle. 💖

Getauft wurden wir vom meinem Kollegen- unserem Schulpfarrer, den ich jetzt nun schon 6 Jahre kenne. Er ist einfach ein wahnsinnig toller Mensch, der einen sehr realistische Einstellung hat und unglaublich für seine Tätigkeit brennt. Der Gottesdienst und die Tauffeier fanden bei strahlendem Sonnenschein unter freiem Himmel auf einer kleinen Burg in unserer Nähe statt. Es war ein ganz besonderes Ambiente und ein fantastischer Gottesdienst, der von all unseren Freunden mitgestaltet wurde. Ich habe sogar mit zwei Freundinnen für Ole gesungen (Vergiss es nie und Ich wünsch dir sehr). Es flossen viele Freudentränen und sogar der Pfarrer weinte kurz. Es war toll zu feiern, dass wir mit Ole gesegnet wurden und nun auch in die Gemeinschaft der Gläubigen aufgenommen werden. Ich weinte auch nach dem Gottesdienst noch einige Mal bei den Glückwünschen der Gäste. Insgesamt weinte ich mehr als bei unserer Hochzeit. 😅

Die ersten Tränchen flossen bereits als ich von Oles Patin unsere Taufkerzen bekam. Sie hat die Kerzen selbst gestaltet und sie sind sooooooo toll geworden. 😍😍😍 fast schade, dass man sie anzündet… Ich hatte mir eine Sternschnuppe gewünscht. Oles Thema suchte die Patin aus. Unser Abschlusslied war „Weißt du wie viel Sternlein stehen„… sie hat den Text auf die Kerze gebracht und sogar an Fritzi gedacht. 😍

Und als ich abends die liebevollen und durchdachten Geschenke auspackte, war ich auch sehr gerührt.

Und nun noch ein paar Impressionen von der Location. Die Deko hatte ich in den letzten Wochen selbst gebastelt, immer wenn Ole ein Nickerchen machte. 😊 Die Kuchen wurden von Freunden und Familie gebacken, für das Mittagessen hatten wir ein Catering.

Die Gastgeschenke waren Blumensamen in Form von Herzkonfetti, sodass alle Gäste auch nächstes Jahr noch an diesen tollen Tag denken.

Ole hat den Tag übrigens super gemeistert. Zu Beginn des Gottesdienstes war er noch skeptisch, aber ab dem Punkt der Taufe strahlte er übers ganze Gesicht.

Gesegnte Grüße von Frau Mutterherz 💕

Advertisements

10 Gedanken zu “😇 Taufe 😇

  1. Kann mich den anderen nur anschließen! Ihr zwei seht super aus!
    Mir laufen hier grad die Tränen runter. V.a. wegen der ersten beiden Absätze. Auch wenn es bei mir nicht so war, kann ich es sehr gut nachvollziehen. (+vll etwas Hormonumstellung hier bei mir🙃).

    Gefällt 1 Person

  2. Ich habe diesen Text gerade noch im Bett liegend mit meiner knapp dreijährigen Tochter zusammen gelesen. Sie war ganz begeistert von der Kerze und den Geschenken 😊
    Und dann hat sie gesagt “ ah, ein Baby. Das ist bei seiner schönen Mama auf dem Arm“ 😍 ich würde sagen, das geht als riesen Kompliment durch. Ihr sehr aber auch wirklich super aus. Die Location sah super aus und insgesamt hört es sich nach einem wirklich schönen Tag an.
    Liebe Grüße vom ungläubigsten Menschen auf diesem Planeten, samt ungetauftem Kind 😊

    Gefällt 1 Person

    • 😊 das ist ja süß von deiner kleinen Maus – die bekommt heut ein Eis. 😉😅

      Es war wirklich wirklich toll und ich hab mich auch zum ersten Mal seit der Geburt wieder hübsch gefühlt – wenngleich da schon noch ein großer Unterschied zu vor der Kinderwunschzeit ist. Aber unser Spätzchen war das alles Wert.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.