Dieser Fritz – Liebe auf den 2. Blick

Viel zu lange hab ich hier nichts von Fritzi berichtet. Natürlich auch, weil er seit der Geburt nunmal an 2. Stelle steht. Direkt nach der Geburt haben wir ihn von Ole ferngehalten, er durfte z.B. monatelang nicht ins Wohnzimmer und nach dem Schock mit der Zecke, musste der Arme den Sommer weitgehend draußen verbringen- was ihm aber sehr recht war. 😉

Nun wird es vor der Tür langsam ungemütlich und Fritzi ist wieder mehr bei uns. Eigentlich dachte ich, dass sich Kind und Katze erst nächsten Sommer annähern würden. 1. Weil ich das möglichst lange hinauszögern wollte. 2. Weil beiderseits kein Interesse aneinander bestand.

Dies hat sich nun aber schlagartig geändert seit Ole robbt. Er hat Fritz entdeckt und liebt ihn. Egal wie nörgelig er ist, sobald Fitz kommt, strahlt er übers ganze Gesicht. 😍 so süß 😍!

Fritz hatte sich bereits vor Wochen bei einem Schläfchen angeschlichen. Da er sich gerade seinen Winterspeck anfuttert, kann man ihn sogar mit Leckerlis dazu „überreden“ sich von Ole „streicheln“ zu lassen. Wobei Ole eher so streichelt als wolle er Fritz beim Fellwechsel helfen. 🤣 Fritz hat aber auch schon rausgefunden, dass es sich lohnt in der Nähe zu bleiben, wenn Ole gefüttert wird. Unser Sohn verteilt seinen Brei momentan gern großflächig und Fritz sitzt geduldig am Fuße des Hochstuhls.😉

Ich bin sehr froh, dass ich so eine gute Bindung zu Fritz habe. Er erträgt die Streichelübungen stoisch ohne zu kratzen oder zu beißen, wenngleich man ihm anmerkt, dass er es nur wegen der Bestechung macht. 😉

Ole versuche ich schon beizubringen, dass wir nach dem Streicheln immer gleich Hände waschen – wobei das angesichts der sehr ausgeprägten oralen Phase wahrscheinlich eher nur der Gewissensberuhigung dient. 🙈 Ich bin gespannt wie sich das Verhältnis der beiden entwickelt, wenn Ole noch mobiler wird und Fritz mehr auf die Pelle rückt.

Bisher haben wir sehr viel Glück mit Fritz. Er lässt Oles Sachen komplett in Ruhe, legt sich nicht mal auf seine Decke. Aber er will immer in unserer Nähe bleiben. Vor allem wenn Ole weint, kommt er und guckt nach ihm oder legt sich vor die Schlafzimmertüt – das ist sehr süß. 🤩 Ich freue mich für unser Baby, dass er einen Kuschelfreund fürs Leben hat!

Viele Grüße von Frau Mutterherz 💕, Ole und Fritzi

Advertisements

7 Gedanken zu “Dieser Fritz – Liebe auf den 2. Blick

  1. Schön, mal wieder ein Fritzi Update zu bekommen 😺
    Also ich persönlich denke, solange du die Katze regelmäßig impfst, entwurmst und etwas gegen Zecken/Flöhe verabreichst (spotOn), dürfte krankheitsmäßig nichts passieren. Wir haben zwei Freigängerkatzen und in den drei Jahren mit Kind hat sich hier niemand was geholt. Und die Kleine hat den einen Kater sogar mal von ihrem Löffel mit Joghurt gefüttert und dann wieder sich selbst. So schnell konnte ich gar nicht reagieren… 🙈

    Gefällt 1 Person

  2. Wegen den Krankheiten kann ich dich vielleicht ein bisschen beruhigen. Bald wird er ja vermutlich auf öffentlichen Spielplätzen Händeweise Sand in sich hinein schaufeln, oder zumindest ab und an ein bisschen probieren, je nach Temperament. 😆 Jedenfalls sind Sandkästen leider auch beliebte katzenklos. Also ich würde meine kurzen jetzt auch nicht im echten katzenklo spielen lassen, was ich sagen wollte…früher oder später kommen sie mit dem ganzen Keimen eh in Kontakt, also mache dir nicht zu viele Sorgen, wenn das Händewaschen mal ausfällt! 😉
    Liebe Grüße an deinen niedlichen Fritzi!😻

    Gefällt 1 Person

  3. Wie schön zu lesen das es bei euch so gut läuft. Lustigerweise habe ich letzten erst daran gedacht wie es bei euch mit klein Fritz läuft. 😊 Hier ist seit Sommer auch große Katzenliebe, er findet sie soooo interessant. Gott sei Dank ist die Katze so entspannt das sie es über sich ergehen lässt wenn der kleine sie wieder mal „streichelt“ was auch hier mehr nach „Hilfe beim Fellwechsel“
    (sehr guter Vergleich von dir) aussieht! 😅🙈
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.